Webinar Tax Compliance Monitoring

Das Thema Tax Compliance hat nicht erst vor dem Hintergrund der BEPS-Initiative und den Panama Papers stark an Bedeutung gewonnen. Mittlerweile gibt es eine ganze Reihe von Vorschriften, die in diese Richtung zielen, wobei der 153 AO diese Reihe vorführt.

Diesen Anforderungen müssen Unternehmen durch die Einrichtung eines konzernweiten Tax IKS bzw. Tax Compliance Managements begegnen. Dies erfordert die Einführung einer Organisation, die Einhaltung von Recht und Gesetz sicherstellt und die Überwachung der Wirksamkeit der Organisation durch prozessabhängige Kontrollen und prozessunabhängige Prüfungen.

Insbesondere bei der Etablierung eines konzerneinheitlichen Ansatzes und zur Dokumentation der zur Compliance relevanten Prozessschritte kann der Einsatz des Compliance Moduls von AMANA helfen.

In diesem Webinar wird der Einsatz des web-basierten Tools zur Erfassung, Dokumentation und zum Controlling von Fristen, Erklärungsständen, Zahlungsterminen und Bescheiden erläutert.

Vortragende

Das Webinar wird gehalten von Christian Groove und Sebastian Roland.

Termin

24.05.2017 (Mittwoch), 10:00 bis 11:00 Uhr

Online-Schulung | Webinar

AMANA nutzt für die Webinare das Angebot von "WebEx". Der Referent teilt hierbei seinen Bildschirm über das Internet, der Ton wird über das Telefon übertragen. Die Teilnehmer können sich daher auch mit Fragen einbringen und bei Bedarf sogar selbst den Bildschirm teilen.

Die Teilnahme am Webinar ist kostenfrei.

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme: Jetzt über den LINK anmelden!

Für Fragen stehen wir Ihnen gerne unter @ info[at]amana-consulting.de oder T +49 201 94622 800 zur Verfügung.

Zurück

Futuristic Popup-Engine

Schließen

Futuristic Popup-Engine