VAT@GTC | Umsatzsteuersoftware

In vielen Ländern der EU steigen die umsatzsteuerlichen Compliance Anforderungen. Dazu besteht in fast allen Ländern die Pflicht der digitalen/elektronischen Abgabe umsatzsteuerlicher Voranmeldungen. Umso mehr stehen die Themen Automatisierung, Validierung und Digitalisierung der Umsatzsteuerprozesse im Fokus.

Das VAT@GTC ist die intelligente Lösung für Ihren Umsatzsteuer Compliance Prozess. Komfortable Handhabung, Konsolidierung von Organschaften, zahlreiche Validierungen und Abstimmungen auf Summen- und Belegebene sowie praktikable Wiedervorlagefunktion. Auch im EU-Ausland.

Die drei VAT@GTC Module sind:

  • Core (Deutschland)
  • EU Ausland
  • VAT-Audit / Belegebene

Die Module der Umsatzsteuer Software unterstützen Sie bei der Erstellung, Übermittlung und Analyse Ihrer konzernweiten umsatzsteuerlichen Daten.

VAT@GTC Core - Standardisiert, Automatisiert, Digitalisiert

Mit VAT@GTC Core steuern Sie den Umgang mit der Umsatzsteuer in Ihrem Unternehmen schon im Ansatz, egal ob in Deutschland oder im EU-Ausland bzw. der Schweiz. Wiederkehrende Prozesse im Bereich der Umsatzsteuer werden standardisiert sowie automatisiert, Effizienz und Qualität werden deutlich gesteigert, Risiken werden auf ein Minimum reduziert.

Medienbruchfrei werden Daten aus Ihrem ERP-System - insbesondere SAP - automatisch in das VAT@GTC Umsatzsteuermodul geladen (gleicher Prozess für alle relevanten Länder). Wenn Sie möchten, können Buchungsdaten auch auf Belegebene verarbeitet werden. Automatische Validierung und eine umsatzsteuerliche Verprobung geben Ihnen Sicherheit und erhöhen die Qualität.

Automatische Aggregation der Umsatzsteuervoranmeldung über den Organkreis

Die umsatzsteuerlichen Voranmeldungen und zusammenfassende Meldungen werden direkt in der VAT@GTC Software erstellt. Übersichtliche Status-Dialoge sowie unser neues Design geben Ihnen jederzeit Transparenz über die Organkreise, aber auch Standalone-Gesellschaften in Ihrem Konzern. Über die sogenannte Wiedervorlage haben Sie die Möglichkeit der detaillierten Nachverfolgung von Korrekturen. Der Transfer Client sorgt für eine problemlose Übertragung zum Finanzamt, im Übrigen auch auf Wunsch für Ihre E-Bilanz oder z.B. der Körperschaft- und Gewerbesteuererklärungen.

Automatische Erstellung der Umsatzsteuerjahreserklärung

Sparen Sie viel Zeit bei der Erstellung der Jahreserklärung. Auf Basis aller unterjährig gesammelten Daten und Änderungen ist das VAT@GTC Modul in der Lage, vollautomatisch eine vollständige Jahreserklärung zu erstellen. Mithilfe einer Vollständigkeitskontrolle und zahlreicher Analysereports kann ein finaler Abgleich der Werte aus der Jahreserklärung und den unterjährigen Umsatzsteuervoranmeldungen sowie den buchhalterischen Zahlen erfolgen.

Der digitale Standardprozess der Umsatzsteuer Software im Konzern

Das VAT@GTC als Web-Plattform gibt Ihnen darüber hinaus die Möglichkeit, auch Arbeiten in ein Shared-Service-Center (SCC) zu verlegen. Nutzen Sie dazu umfangreiche Möglichkeiten bei der Nutzer- und Rechtevergabe zur Einschränkung bestimmter Sichtbarkeiten und Funktionen.

VAT ID Check - integriert

Greifen Sie auch auf weitere Funktionen wie den USt-ID-Check zurück. Auf Basis Ihrer Debitorenstammdaten können Sie eine einfache oder qualifizierte Prüfung Ihrer Umsatzsteuer-Identifikationsnummern und Adressdaten zum Bundeszentralamt für Steuern (BZSt) oder am Europäischen VIES vornehmen. Sämtliche Abfragen werden historisiert und übersichtlich präsentiert - fit für die Quick Fixes und damit einhergehende Dokumentationspflichten.

VAT@GTC MODUL EU Ausland - der konzernweite Standardprozess

Nutzen Sie das VAT@GTC nicht nur für deutsche Zwecke, sondern in der gesamten EU. Etablieren Sie einen konzerneinheitlichen, automatisierten Standardprozess. Auch die Prozessdurchführung und -kontrolle ist für das europäische Ausland mit unserer Umsatzsteuer Software möglich. Formularänderungen können auch im laufenden Betrieb vorgenommen werden. Länderspezifische Formulare und Prozesse wird durch unsere VAT Software unterstützt. Sie sind damit in der Lage, auch in anderen Ländern über das VAT@GTC Umsatzsteuerdaten elektronisch abzugeben. Die Workflow-Steuerung sowie das Reporting und diverse Controlling-Funktionen stehen Ihnen hier so zur Verfügung, wie Sie es in Deutschland kennen.

Making Tax Digital mit VAT@GTC

Aufgrund der Making Tax Digital (MTD) Initiative des britischen Finanzamtes (HMRC) müssen seit dem 1. April 2019 Umsatzsteuererklärungen in UK zwingend digital an das HMRC übermittelt werden. AMANA ist auf der Seite des HMRC als Softwareanbieter gelistet und unsere Umsatzsteuer Software erfüllt bereits jetzt schon die Anforderungen zum "Digital Link", die ab dem 01. April 2020 in Kraft treten werden.

VAT-Audit - Prüfung auf Belegebene

Um die Steuerfindung zu unterstützen, die Buchungshygiene im ERP-System zu verbessern und Prozesse zu optimieren, können Sie das Modul VAT-Audit nutzen. Die VAT-Audit Software hilft Ihnen bei der Analyse großer Datenmengen und Belege aus SAP, bei der Korrektur von umsatzsteuerrelevanten Buchungen und der Nachverfolgung dieser Korrekturen. Die Vorteile liegen auf der Hand:

  • Schnelles und effektives Eingrenzen der zu prüfenden Buchungen
  • Einfaches Identifizieren von gebuchten Unplausibilitäten durch standardisierte und individuelle Prüfregeln über Massendaten
  • Zeitersparnis durch Verringerung periodenübergreifender Korrekturen und Korrekturen der Umsatzsteuervoranmeldungen
  • Transparenz durch direkte Live-SAP Anbindung
  • Erhöhung der Datenqualität in SAP und Umsatzsteuervoranmeldungen

Der Prozess im VAT-Audit folgt dem Prozess im Modul "Core". Relevante Daten werden direkt aus SAP abgerufen. Hierbei bedient sich VAT-Audit dem AMANA "DataGate", einem SAP ABAP, um relevante Daten direkt aus den SAP Datenbanktabellen abzufragen. Für Analysezwecke werden diese im VAT-Audit gespeichert. Wählen Sie hier selbst, welche Daten Ihnen zu Analysezwecken bereitgestellt werden sollen. Umfang und Art sind konfigurierbar.

Über die definierte Datenmenge laufen standardisierte Prüfroutinen aber auch Ihre individuell ausgestalteten Prüfungen. Die Ergebnisse finden Sie auf einen Blick und können diese entsprechend anderen Mitarbeiter zuweisen. Automatische E-Mails dienen als Erinnerungsfunktion.

Mit unserer Umsatzsteuersoftware werden sämtliche Auswertungen und Analysen können auf mehreren Ebenen und Perioden stattfinden. Alle Datenabfragen werden mit Zeit- und Namensstempeln versehen. Sämtliche Korrekturen werden nachverfolgt und dokumentiert. Ein geschlossener Workflow gibt Ihnen die Sicherheit, nicht zu vergessen. Auf diesem Weg gelangen Sie zu mehr Übersicht und Transparenz. Reduzieren Sie Ihre Korrekturen und fördern Sie die Qualität. - Prüfen bevor der Prüfer kommt!

Zusammengefasst: Entdecken Sie die Funktionen der VAT@GTC Software im Einzelnen:

  • EU weites, voll digitales Umsatzsteuer-Management
  • Bequeme Durchführung und Erstellung von Umsatzsteuer-Compliance-Prozessen:
    • Umsatzsteuervoranmeldungen
    • Jahreserklärungen
    • Zusammenfassende Meldungen
    • Dauerfristverlängerungen
  • Automatische Erstellung der Umsatzsteuerjahreserklärung
  • Stammdatenabgleich mit Ihrem ERP-System
  • Anbindung an ActiveDirectories | Unterstützung von Single Sign-on Verfahren
  • Automatischer Datenfluss bis zum Finanzamt
  • Qualitätssteigerung durch automatische, systemunterstützte Prüfungen und Validierungen
  • Datenanalyse, Korrektur und Nachverfolgung auf Belegebene (VAT Audit)
  • Sicherheit durch Terminkontrolle
  • Systemseitige Workflow-Steuerung bis hin zum Vier- oder gar Sechs-Augen-Prinzip
  • Nachverfolgung von Korrekturen mittels Wiedervorlagefunktion, Verknüpfung mit Transaktionen
  • Organkreis-Konsolidierung automatisch auf Knopfdruck
  • Volle Transparenz durch gezieltes Monitoring, zentral oder dezentral durch Nutzung aktueller Web-Technologien
  • Nachvollziehbarkeit durch umfangreiche Dokumentation und Historisierung
  • Ausgeprägtes und flexibles Reporting
  • Systemunterstützung bei der umsatzsteuerlichen Verprobung
  • Einfache Prüfung von USt-ID-Nr. mittels VAT-ID Check
  • Nutzung auch als Modul des AMANA-Steuerportals GlobalTaxCenter

Das VAT@GTC bietet Ihnen spannende Möglichkeiten, eine umfassende Übersicht und Transparenz aller umsatzsteuerlichen Tätigkeiten in Ihrem Konzern zu erhalten.

Neugierig? Dann informieren Sie sich gerne in unseren Downloads und kontaktieren Sie uns! Oder besuchen Sie unsere kostenlosen Online-Webinare. Gerne präsentieren wir Ihnen unsere Umsatzsteuer-Compliance-Lösung VAT@GTC in einer Online-Sitzung oder bei Ihnen vor Ort.

Ihre Anfrage an uns:

Was ist die Summe aus 4 und 6?

Hier können sie die Datenschutzerklärung lesen.

Relevante Themen

Futuristic Popup-Engine

Schließen

Futuristic Popup-Engine